La Yole de Chris - La Rochelle - Maisons Coutanceau
Salle de La Yole de Chris Restaurant Bord de Mer La Rochelle, Plage de la Concurrence
La Yole de Chris Restaurant Bord de Mer La Rochelle, Plage de la Concurrence

La Yole de Chris, Restaurant am Meer in La Rochelle, Plage de la Concurrence

Atmosphäre des Ortes

Spritzig und authentisch ist die zweite Adresse von Christopher Coutanceau und Nicolas Brossard. Sie entspricht der reinen Linie der Strandbistros, in denen das Glück mit der ganzen Gabel geteilt wird.

Am Strand La Concurrence in La Rochelle, neben dem Sterne-Restaurant, La Yole de Chris entfaltetsich eine warme Küstenatmosphäre mit großen Tafeln, einer Schuppenbank auf einem Boot, der berühmten Jolle, und offenen Glasfenstern mit Blick auf den Atlantik.

Blau, Holz, Grillfeste, man teilt die gute Laune einer Küche am Meer, die spontan und je nach Rückkehr des Fischfangs zubereitet wird. Muscheln, Schalentiere und Perlweine, drinnen oder auf der großen Terrasse mit herrlichem Meerblick, die Jolle von Chris sprüht vor Geselligkeit.

Der Morgen für ein Vitamin-Frühstück, ab 11 Uhr für einen Braten/Weißwein mit Blick auf den Ozean, zum Mittag- und Abendessen, aber auch für einen Crêpe oder einen Eisbecher, La Yole de Chrisist der Ort des Lebens am Strand La Concurrence in La Rochelle.

Durchgehend von 9 bis 23 Uhr geöffnet, Cocktails auf der Terrasse, Blau in den Augen und der Sonnenuntergang, um die Show zu gewährleisten: Das Meeresbistro von Christopher Coutanceau und Nicolas Brossard vervielfacht die Termine.

Mehrmals im Jahr ist es auch die Bühne für Themenabenden, bei denen die Atmosphäre die Bretter zum Glühen bringt.

Plat de La Yole de Chris Restaurant Bord de Mer La Rochelle, Plage de la Concurrence

Kulinarische Identität

Auch hier bestimmt die Rückkehr der Fischerei die Speisekarte.

Ganze gegrillte Fische, Muscheln und Krustentiere, die Küche von La Yole de Chris, Restaurant am Meer in La Rochelle, ist so frisch wie das Wasser des Atlantiks.

Ob auf der Grillplatte oder am Holzfeuer: Der Fang des Tages, der am Morgen auf der Auktion ausgewählt wurde, findet sich ohne Umwege auf den Tellern wieder.

Klare Aromen, die Kraft einer natürlichen und ökologisch verantwortlichen Küche.

Man genießt das Meer in seiner reinsten Form: gut gewürzte Meeresfrüchte, leicht gebratene Jakobsmuscheln und Teller vom Fischfachhändler. Mit seinen ultra-schmackhaften Desserts lässt sich die Großzügigkeit auch mit dem kleinen Löffel genießen.

Im Jahr 2020 verlieh der Guide Michelin einen La Yole de Chris Michelin-Teller und unterstrich damit sein Engagement für eine nachhaltige Gastronomie. Alle Erzeugnisse stammen aus der lokalen handwerklichen Fischerei, die die Meereszeiten und die Fanggrößen respektiert.

Seine Meeresfrüchte La Yole de Chris mögen so manchen Gourmet gefangen nehmen.

Plat de La Yole de Chris Restaurant Bord de Mer La Rochelle, Plage de la Concurrence
La Yole de Chris Restaurant Bord de Mer La Rochelle, Plage de la Concurrence
La Yole de Chris - La Rochelle - Maisons Coutanceau

Terrasse mit Blick auf den Ozean

Die Terrasse La Yole de Chris liegt direkt am Meer und ist die einzige mit Blick auf einen Strand in La Rochelle.

Mit 80 Plätzen ist sie für den kleinen Hunger und den großen Appetit vom Frühstück bis zum Abendessen geeignet.

Ein Kaffee ohne Hektik, ein paar Austern, um den Appetit anzuregen, eine Waffel zum Naschen oder ein farbenfroher Cocktail, um die Stimmung am frühen Abend zu heben - die Terrasse hat die Argumente für gute Zeiten.

Zum Mittagessen richtet sie seine Teller mit Blick auf den Ozean an, kühl unter den Jalousien, zum Abendessen bietet es den besten Platz, um den Sonnenuntergang zu bestaunen, der den Himmel über La Rochelle mit einem letzten rosa-orangefarbenen Schein erleuchtet.

Terrasse de La Yole de Chris Restaurant Bord de Mer La Rochelle, Plage de la Concurrence

Karte und Menüs

Freitauchen in tiefen Gewässern mit der Karte und den Menüs von La Yole de Chris.

Das Meeresbistro am Strand von La Concurrence, Strandpromenade und Sonnenterrasse, lädt zu einem authentischen Erlebnis zwischen Angeln und Küche am Holzfeuer ein.

Vorspeisen, Gerichte und Desserts à la carte und jodhaltige Menüs zum Thema "Meeresfrüchte" oder "Muscheln und Krustentiere" decken hier den Tisch von Christopher Coutanceau und Nicolas Brossard.

Die Karte
Meeresfrüchte
Die Karte
Entrées 
Frittierter Stint16 €
Iberische Wurstwaren16 €
Weiches Bio-Ei, Gurke, Kaviar, Feta28 €
Carpaccio von der Stange, Kaviar28 €
Ceviche vom Fisch des Tages, Himbeere, Holunder, Wasabi22 €
Gefüllte Piquillos, cremiges Basilikum19 €
Feine Sardinen-Tarte, Kaviar von geräucherten Auberginen20 €

 

Gerichte
Begleitet von einer Beilage nach Wahl
 
Seezunge von kleinen Booten44 €
VBF-Rindertartar mit Coutea 170g25 €
Magerfleisch à la Plancha26 €

 

Holzfeuer 
Gegrillte Sardinen21€
Iberische Pluma26 €
Gereiftes Entrecôte VBF29 €
Gegrillter Hummer84 €
Frischer roter Thunfisch (je nach Ankunft)32 €

 

Garnituren6€ ohne Gericht
hausgemachte Pommes-Frites 
grüner Salat 
Gebratene Grenadinen, Algentzatziki 
Karotten, Orange, Kreuzkümmel und geräucherte Mandeln 
Gegrillte Zucchini, Pistazie, Feta, Oliven 

 

Käseteller10 €
Seemannsmenü
Bis 8 Jahre
14 €

 

Dessert13 €
Profiterole vanille, schokolade 
Vaporeux Schokolade, Kaffee und Fleur de Sel 
Milchreis, Pistazie, rote Früchte 
Pavlova Brombeeren, Dulse 
Baba Erdbeere, Rhabarber, Basilikum 
Gourmet-Kaffee13 €

 

Eisbecher13 €
Café liégeois, Dame Blanche, Chocolat liégeois, Colonel, Rétaise, Erdbeer Melba 

 

Eis und Sorbets 
2 Kugeln6 €
Dunkle Schokolade excellence, Kaffee, Vanille, gesalzenes Karamell, Pistazie, Praliné aus karamellisierten Mandeln 
Passionsfrucht, Gelbe Zitrone, Mango, Kokosnuss, Birne, Ananas, Schwarze Johannisbeere, Erdbeere, Blutorange, Weinbergpfirsich 
Meeresfrüchte
Austern 
Gillardeau Spezial N°34 € / Stück
Cocktail in der Cabane Océane N°43 € / pièce

 

Plateau (1 Person)49 €
6 Austern, 6 rosa Krabben, Wellhornschnecke, Strandschnecken, 1/2 Spinne, 4 Venusmuscheln, graue Garnelen 

 

Krustentierplatte (1 Person)47 €
1 Spinne, 10 rosa Krabben, graue Garnelen 

 

Schuppenträger-Teller (1 Person)36 €
5 Austern, 5 rosa Garnelen, Wellhornschnecken, Strandschnecken, Venusmuscheln, graue Garnelen 

 

Königsplatte (1 Person)84 €
6 Austern, 1/2 Spinne, Bulots, 6 rosa Garnelen, 1/2 bretonischer Hummer, Strandschnecken, Venusmuscheln, graue Garnelen 

 

Muscheln und Schalentiere 
Venusmuscheln16 €
Wellhornschnecken mit Mayonnaise14 €
Spinne19 €
Strandschnecken11 €
Bouquet von rosa Garnelen
(Bio, rotes Label)
16 €
Graue Garnelen11 €
Langustinen aus La Cotinière
(je nach Ankunft)
32 €
Bretonischer Hummer Bellevue84 €
Halber bretonischer Hummer Bellevue42 €

Die Weine

Für das Vergnügen aller gedacht, zieren die WeinkarteLa Yole de Chris nahezu 200 verschiedene edle Tropfen, die eine Reise durchalle Regionen Frankreichs erlauben.

Ausgehend von La Rochelle mit einer reizvollen Auswahl an regionalen Weinen, wagt sie sich woanders hin, vom Jura ins Rhônetal über die Loire, das Elsass und das Burgund, um nur einige zu nennen, und überschreitet sogar die Grenzen mit einigen Weinen der schönsten Weinberge im Ausland.

Als Lieblingsdomäne des Hausherrn Nicolas Brossard ist der Wein vor allem eine Neugier, die nie gesättigt oder gestillt wird und die die Karte im Rhythmus der Favoriten und Entdeckungen leitet.

In der Geselligkeit, dem Tischwein, dem Wein der "Genießer" wie der aufgeklärten Liebhaber, ist die Weinkarte La Yole de Chrisvor allem der beste Verbündete einer jodhaltigen Küche mit Feuer und Flamme.

Salle de La Yole de Chris Restaurant Bord de Mer La Rochelle, Plage de la Concurrence